Natürlich ILSE! - Interaktives Lese- und Schreibtraining mittels eLearning im Verbund mit den naturwissenschaftlichen Fächern

Aus Imstwiki
Version vom 15. September 2014, 12:38 Uhr von Pj (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Förderung der Schreib- und Lesekompetenz der Schüler/innen wird oft als Aufgabe des Deutschunterrichts gesehen. Andere Fächer sind auf diese für den Schulunterricht grundlegenden Kompetenzen angewiesen, da sie in hohem Maß auf (Fach-)Texte zurückgreifen, deren Bearbeitung hohe Lesekompetenz im Bereich des sinnentnehmenden Lesens voraussetzt. Wir sehen uns an unserer Schule mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt mit der klaren Forderung an den Deutschunterricht konfrontiert, alleinverantwortlich für den Zuwachs von Schreib- und Lesekompetenzen zu sorgen. Wie aber sollen Schülerinnen und Schüler einer ersten Klasse über die für ein naturwissenschaftliches Fach nötigen Schreib- und Lesekompetenzen verfügen, wenn sie gerade erst am Beginn ihrer gymnasialen Laufbahn stehen? Freilich können die Lehrer/innen der naturwissenschaftlichen Fächer nicht erst dann mit ihrem Unterricht beginnen, wenn die Deutschlehrer/innen die Schreib- und Lesekompetenzen in dem Maß gefördert haben, wie sie für das Verstehen komplexer Texte in den naturwissenschaftlichen Fächern nötig sind. Wir wollten daher an dieser doppelten Schnittstelle von Sprachlernen/Sach- Fachlernen sowie Primarstufe/Sekundarstufe I ein Angebot zur fachbezogenen Förderung von Schreib- und Lesekompetenzen anbieten. Das Produkt sind Materialien zur Weiterentwicklung von Schreib- und Lesekompetenz, die von Deutschlehrer/innen und Lehrer/innen der naturwissenschaftlichen Fächer gemeinsam erstellt und auf einer für diesen Zweck kreierten Moodle-Plattform bereitgestellt wurden. Diese Moodle-Einheiten können von unseren SchülerInnen im Unterricht, aber auch selbstständig außerhalb der Unterrichtszeit bearbeitet werden und sind im Sinn von OER (Open Educational Resources) auch für andere Schulen zugänglich.


Autorin: Michaela Gütl
Durchführende Institutionen: BRG Graz, Keplerstraße (601106) BRG Graz, Keplerstraße (601106)
Fächer: Informatik, Deutsch, Geografie und Wirtschaftskunde, Biologie und Umweltkunde, Physik
Schulstufen: 5. Schulstufe, 6.Schulstufe
Schulart: AHS
Dateien: Kurzfassung Langfassung

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation