Entwicklung von Selbständigkeit und Eigenverantwortung bei Oberstufenschülern

Aus Imstwiki
Version vom 10. Juli 2019, 15:50 Uhr von Th (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach bisherigen positiven Erfahrungen mit dem neuen Gegenstand "Naturwissenschaftliches Labor" (NWL, fächerübergreifender Unterricht mit experimentellem Schwerpunkt) untersuchen wir mit einer Klasse im Rahmen eines zweijährigen Forschungsprojektes wieweit Eigenständigkeit und Selbsttätigkeit von Schülern bei Auswahl und Bearbeitung der Unterrichtsinhalte sinnvoll gefördert und umgesetzt werden können. Ebenso untersucht wird wie weit man die Rolle des Lehrers in Richtung Organisator der Lernumgebung bzw. Betreuer verändern kann und wie Lehrer und Schüler diese veränderte Rolle beurteilen. Dazu wurden neben vielen Gesprächen zwischen Schülern und Lehrern während des Jahres regelmäßig begleitende Fragebögen und ein umfangreicherer Schlussfragebogen beantwortet. Der vorliegende Bericht stellt eine Zwischenbilanz nach Ablauf des ersten Projektjahres dar.


Autor/in: Hermann Scherz, Christof Lang
Durchführende Institution/en: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Leibnitz (610016)


Dateien: Kurzfassung, Langfassung

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation