IMST-Awards 2019

Das Projekt IMST prämiert herausragende innovative Unterrichts- und Schulprojekte für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Deutsch und Technik sowie in verwandten Fächern im österreichischen Schul- und Bildungswesen mit bis zu sechs IMST-Awards in verschiedenen Kategorien.

Die Verleihung der IMST-Awards 2019 findet am 4. Oktober 2019 in Wien statt. Jeder Award ist mit 1.000,- EUR dotiert.

 

 

Liebe Pädagoginnen, liebe Pädagogen!

Seit 19 Jahren unterstützt das Projekt IMST Lehrerinnen und Lehrer in ihrem Engagement, den Unterricht in den MINDT-Fächern zu verbessern und innovative Projekte im Unterricht durchzuführen.

Bereits zum 13 Mal werden heuer herausragende innovative Unterrichts- und Schulprojekte mit den IMST-Awards ausgezeichnet. Jedes Jahr beteiligen sich zahlreiche Kolleginnen und Kollegen an dieser Ausschreibung und reichen beachtenswerte Projekte und Aktivitäten ein. Diese innovativen Unterrichts- und Schulprojekte zeigen eindrucksvoll das Engagement unserer Lehrerinnen und Lehrer und die Begeisterung, das Interesse und die Leistungen der Schülerinnen und Schüler.

Nehmen Sie mit Ihren innovativen Ideen am Wettbewerb teil! Wir freuen uns, wenn auch heuer herausragende Ideen und Projekte mit dem IMST-Award ausgezeichnet und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden können.

Das IMST-Team!